Souma Leder Applikation

Phase 1

Einige Unternehmen schneiden Ecken, indem sie Taschen aus kleinen Lederstücken herstellen, die zusammengenäht werden. Dadurch wird weniger Leder verschwendet, da keine großen Lederhautstücke erforderlich sind.
 Je mehr Teile, desto höher die Chance, dass etwas schief geht.
Deshalb verwenden wir beim Zusammennähen unserer Taschen so wenig Teile wie möglich.


Wie gesagt: keine Abkürzungen für uns!


Was & woraus ?

Wir arbeiten nur mit Gerbereien in der Tschechischen Republik zusammen,
und alle Gerbereien, mit denen wir zusammenarbeiten, entsprechen den geltenden internationalen Umweltvorschriften.
 Daher werden Chemikalien auf sichere und nachhaltige Weise entsorgt oder recycelt. Unsere Häute sind auch für Lebensmittel geeignet, daher wurde keines der Tiere speziell für ihre Häute gezüchtet,
 sondern ihre Häute sind ein Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie,

die nicht zu Abfall, sondern zu Gebrauchsgegenständen verarbeitet werden.


Phase 2

Bei Souma Leather haben wir uns auf klassische Fahrradleder-Accessoires spezialisiert.
Unsere größte Leidenschaft ist die Entwicklung neuer und funktionaler Taschenentwürfe für klassische Fahrräder
sowie die Klappfahrräder von Brompton.


Warum aus  Leder ?

Das Leder, das für die Taschen "Topaz", "Dark Brown" und "Whisky" verwendet wird, ist Vollnarbenleder.
Die Belastung wird im Allgemeinen dadurch erzeugt, dass die Trommelfelle die Häute in einer einheitlichen Farbe „färben“.
Anschließend wird ein Wachslack aufgetragen, der die Trommelfarbe verstärkt und an Punkten aufhellt, wenn sie sich zusammenfalten,
 strecken oder generell im Laufe der Zeit ihr Aussehen verändert.
Dank dieser Entwicklung entwickelt Ihre Tasche im Laufe der Zeit eine wunderschöne und einzigartige Patine,
 die sie zu etwas ganz Besonderem macht.

Für alle unsere Produkte aus "schwarzem" Leder verwenden wir auch Vollnarbenleder,
 das oben farbig und geölt ist. Da das Leder nicht lackiert ist, sondern von innen mit einer Schutzschicht aus Öl eingefärbt ist,
 können Sie dennoch alle Merkmale und Poren des Vollnarbenleders sehen. Dies gibt jedem Produkt ein einzigartiges Aussehen,
 da es keine zwei identischen Lederstücke gibt.